Steinau an der Straße, 16.08.2018

Station der Deutschen Märchenstraße

Steinau hat für mich im Rahmen der GRAND TOUR eine ganz besondere Bedeutung: Diese kleine geschichtsträchtige Stadt liegt an einer der ältesten Handelsstraßen, die von Frankfurt nach Leipzig führte: die VIA REGIA - eine Route, die zurzeit neu in das Ferienstraßennetz eingebunden wird. Diese Route ist der Grund für den Zusatz "an der Straße" im Ortsnamen, von dem Ihr mehr im Museum Steinau, dem einzigen Museum seiner Art zu diesem Thema in Deutschland erfahren könnt. Steinau ist zudem Station der [>> Deutschen Fachwerkstraße].

Brüder Jacob, Wilhelm und Ludwig Emil Grimm haben in Steinau ihre Kindheit verbrachten. Das Museum Brüder Grimm-Haus war der Wohnsitz der Familie und ist heute ein sehr empfehlenswertes, multimediales und interaktives Museum. Es macht das Leben, das Werk und die Märchen der Brüder Grimm auf sinnliche Art erlebbar.

Teilen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden.

[Impressum] [Datenschutz]

[Schließen]